logo

Please wait...

Der Home Office Planner – unsere Antwort auf Corona, COVID und das Leben danach

Tablet and Notebook on desk


Get it on Google Play

Eigentlich sind wir spezialisiert auf digitale Türschilder und Besprechungsräume. Aber unsere App kann noch viel mehr! Fragen Sie nach oder laden Sie es direkt herunter. Lassen Sie sich nicht abschrecken! Wir helfen Ihnen bei der Einrichtung!

So meistern Sie mit Home-Office-Planner ihre Online-Besprechungen ohne Terminstress:

Verpassen Sie keine Telefonkonferenzen!

Ablenkung gibt es im Home Office zuhauf. Kinder toben und wünschen sich Aufmerksamkeit. Die Mittagszeit naht und der Kühlschrank gibt wenig her. Was lässt sich noch mit den Resten zaubern? Danach lockt Sie die Sonne für einen Espresso auf den Balkon. Ihr Notebook geht derweil auf den Bildschirmschoner. Wann war nochmal das nächste Meeting? Um halb? War das nicht abgesagt? Entweder haben Sie es schon verpasst oder Sie kommen zu spät mit einer passenden Ausrede „…die Technik mal wieder…“. Aber wie oft noch, bevor es zu Missstimmungen kommt? Wenn Sie es zukünftig vermeiden wollen, sind Sie permanent am Bildschirm und müssen – während Sie telefonieren oder Ihren Espresso schlürfen – im Outlook-Kalender nachschauen. Zum Bildschirm entsperren brauchen Sie oft zwei Hände. Also Handy oder Tasse aus der Hand und dieses nervige Passwort eingeben.

Mit einer permanenten Anzeige auf Ihrem Android Tablet haben Sie stets den Überblick. Unabhängig von ihrem PC, können Sie im Home Office Planner jederzeit prüfen, wann die nächsten Termine anstehen. Mit einem Blick beim Vorbeigehen können Sie prüfen, wann es weitergeht.

Kurz vor dem Einschlafen noch das Notebook hochfahren? Kennen Sie das? Das müssen Sie manchmal tun, wenn Sie nicht mehr wissen, ob die Telko am nächsten Morgen um 8:00 oder 9:00 angesetzt war. Sie wollen ja entsprechend den Wecker danach stellen. Nerviger geht’s nicht. Mit dem Home Office Planner ist es nur ein Blick. Keine Gefahr, dass Sie dabei über irgendwelche emails stolpern, die Ihnen den Schlaf rauben.

focused with home office planner

Teilen Sie mit, wann Sie Ruhe brauchen!

Oft sind Sie am Heimarbeitsplatz nicht allein. Ihr Partner/-in, Kinder, Mitbewohner – alle tragen dazu bei, dass es plötzlich sehr laut wird. Und das ausgerechnet bei der wichtigsten Telko der Woche! Sie bekommen nur die Hälfte mit und überlegen sich laufend, ob Sie auf Mute bleiben oder einen Beitrag wagen sollen. Nebenbei strafen Sie ihre Mitbewohner mit bösen Blicken. Diese wiederum gestikulieren genervt zurück: „Was soll ich denn machen, die Kinder sind eben zuhause…“ oder „…hättest Du doch vorher was gesagt…“.

Sie können natürlich Ihren Tageskalender zu Wochenbeginn ausdrucken und aufhängen. Aber so oft wie sich das ändert kommen Sie wahrscheinlich nicht nach. Ihr Tagesablauf ist da wahrscheinlich viel zu dynamisch.

Wenn Sie das Glück haben, über ein häusliches Arbeitszimmer zu verfügen, können Sie immerhin die Tür hinter sich zu ziehen. Doch woher sollen dann die Mitbewohner wissen, wann sie stören dürfen? Befestigen Sie ihr Android Tablet mit Klettband und dem Home Office Planner und jede Telko bzw. Videokonferenz ist für Ihre Mitbewohner dort zu sehen.

Dies gilt auch für ihre Kinder, die Online-Präsenzveranstaltungen aus dem Angebot der Schulen besuchen. Auch Nachhilfe verlagert sich zunehmend zu digitalen Angeboten.

Unsere App Home Office Planner integriert sich mühelos mit ihrem beruflichen Kalender und zeigt Ihnen an, welche Besprechungen heute oder in den Folgetagen anstehen.

Im Home Office zu zweit und nur ein Arbeitszimmer? Sie können auch den Home Office Planner nutzen, um das begehrte Arbeitszimmer für wichtige Telefongespräche oder Videokonferenzen zu reservieren. Direkt am Tablet kann ein freies Zeitfenster gesucht und reserviert werden.

Time-Boxing als effiziente Arbeitsmethode – Zeitfenster direkt am Tablet reservieren

Wenn Sie als Arbeitsmethode „Time-boxing“ betreiben, können Sie auch die interaktive Funktion „Buchen“ am Tablet einsetzen. In dieser Methode aus dem Zeitmanagement reservieren Sie festgelegte Zeitfenster für ihre To-dos. Sie planen quasi eine Besprechung mit „sich selbst“, damit eine konkrete Aufgabe im besprechungsintensiven Alltag nicht untergeht. Sie können so für anstehende Aktivitäten passende Slots (z.B. 30 oder 60 Minuten) einplanen, um zu dieser geblockten Zeit in Ruhe die entsprechende Aufgabe zu erledigen.

Die Suche nach freien Slots ist dabei im Vergleich zu Outlook deutlich bequemer. Sie bestimmen ab wann und wie lange die Dauer sein soll und bekommen in wenigen Sekunden passende Vorschläge. So lassen sich Erinnerungen an To-do‘s und die passende Zeit zur Erledigung in Sekundenschnelle eingeben. Das Thema lässt sich sogar per Spracheingabe eingeben.

Warum eine weitere Kalender-App?

Home-Office Planner ist kein neuer Kalender. Er integriert sich mit Ihrem bestehenden Kalender. Sie nutzen unverändert ihren Kalender in ihrem PC oder Notebook. Mit Ihren Zugangsdaten für  Outlook, Office 365, Exchange, Gsuite, Google Calendar etc. können Sie den Home Office Planner einrichten. Die Anwendung auf dem Tablet kann dann ihren Kalender in der Tagesansicht anzeigen und sogar neue Events einbuchen.

Sie haben ihren Kalender auf ihrem Smartphone-Gerät verfügbar und fragen sich warum das Ganze? Die Kalenderansicht ist leider sehr klein und das „Dahinkommen“ sehr fummelig! Mit dem Home Office Planner reicht ein Blick im Vorbeigehen! Sie brauchen ihre Hände nicht, können also weitertelefonieren oder entspannt mit den Kindern werkeln.

Fragen Sie nach oder laden Sie es direkt herunter. Lassen Sie sich nicht abschrecken! Wir helfen Ihnen bei der Einrichtung!

Leave a Comments

Your email is safe with us.
*
*