alt_text

Please wait...

Hot Desking

Der Neue Standard

Mit unserer Hot Desking-Lösung ermöglichen wir unseren Kunden den Aufbau einer neuen Büroorganisation. Zeitgemäß, effizient und dynamisch – die Grundlage für ein Smart Office. Weg von fest zugewiesenen Schreibtischen, hin zu einer Sitzordnung mit täglichen Reservierungen. Es ist nicht nur das Layout – es ist ein kultureller Wandel. Die Homeoffice-Erfahrung, die Unternehmen durch die Pandemie machen, und der beginnende Normalisierungsprozess beschleunigt diesen Wandel.
sales@scheduledisplay.com
Social Distancing

Aufgrund von Covid-19 ist es wichtig, Sicherheitsmaßnahmen umzusetzen, Abstände zu kontrollieren und Ansteckungsketten zu verfolgen. Hilft Ihnen, sich an ändernde Vorschriften anzupassen.

Dynamik

Die Arbeit ist in Projekten organisiert, die klassische Sitzordnung hält sich an Abteilungen. Meetingräume für lange, funktionsübergreifende Arbeitssitzungen blockieren? Überlassen Sie die Sitzordnung Ihren Teams.

Erfrischend Neu

Es ist leicht, in Routinen zu verfallen, wenn man jeden Tag vom selben Schreibtisch aus arbeitet. Hot Desking hilft, attraktive Büroräume zu schaffen und Menschen zu inspirieren.

Flexibilität

Mitarbeiter haben sich während der Covid-19-Pandemie an Homeoffice gewöhnt. Hot Desking unterstützt die Planung von Präsenztagen und Homeoffice. Pläne ändern? Mit nur wenigen Klicks möglich.

Kosteneinsparungen

Die Reduzierung von Büroflächen führt zu Kosteneinsparungen. Mit Hot Desking können Sie Ihren Platzbedarf auf die Anzahl der tatsächlich genutzten Schreibtische reduzieren.

Networking

Synergien schaffen. Gab es nicht den Trend, mehr Vernetzung im Unternehmen zu fördern? Hot Desking fördert diesen Trend auf natürliche Weise.

Flexible. Efficient. Smart.

Wenn man sich Mitarbeiterbefragungen ansieht, wollen die meisten Mitarbeiter nicht wieder zu 100% im Büro präsent sein. Mehr als 90% der Angestellten freuen sich auf einen „hybriden“ Office-Modus, tauchen 2-3 Tage im Büro auf und bleiben für den Rest der Woche zu Hause.
Was sind die treibenden Kräfte hinter Hot Desking? Warum erscheint es wesentlich relevanter als noch vor ein paar Jahren? Einige Unternehmen sind während der Corona-Zeiten gewachsen, sie haben viele neue Mitarbeiter, die ihre Jobs im Homeoffice angetreten haben. Sie werden keinen eigenen Schreibtisch haben, es sei denn, neue Büroräume werden geschaffen. Aber der Zeitpunkt ist ungewiss und neue Lockdowns werden als höchst möglich angesehen. Die Schaffung neuer Büroflächen ist heutzutage langsam, teuer und zu riskant. Auch wenn diese Unternehmen alle Mitarbeiter bitten würden, ins Büro zurückzukehren, brauchen sie dennoch eine Lösung für die Übergangsphase. Sie haben mehr Mitarbeiter als Schreibtische. Diesen Engpass müssen sie bewältigen.

Blogpost lesen

Kontaktieren Sie uns